navigation

Öffnungszeiten

Rathaus:
Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag
14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Bürgerbüro und Kurverwaltung:
zusätzlich Montag und Mittwoch
14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Kontakt

Samtgemeinde Hage

Hauptstraße 81
26524 Hage

Telefon: 04931 1899-0
Telefax:  04931 1899-13

E-Mail: rathaus@sg-hage.de
Internet: www.sg-hage.de

Corona-Virus: Aktualisierte Information
der Samtgemeindeverwaltung / 25. Juni 2020
Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Wohnmobilstellplätze / Rathausöffnung / Veranstaltungen / Kindertagesstätten /  Schulöffnungen / Spielplätze / Zweitwohnungen / Aktuelle Lage Niedersachsen

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Wohnmobilstellplätze können wieder ohne die bisherige Wiederbelegungsfrist als auch ohne eine Auslastungsbeschränkung an Gäste vermietet werden. Für die Vermietung von Ferienwohnungen und Ferienhäuser gelten die allgemeinen Hygienevorschriften und -empfehlungen.

Wohnmobilstellplätze dürfen wieder in vollem Umfang an Gäste vermietet werden; eine Einschränkung der Belegungs-/Stellplätze findet nicht mehr statt.

Gem. der aktuellen Fassung der Nieders. Corona-Verordnung ist es Betreiberinnen oder Betreibern von Beherbungsstätten oder ähnlichen Einrichtungen sowie Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Camping- und Wohnmobilstellplätzen seit dem 25.06.2020 untersagt, eine Person, die ihren ersten Wohnsitz oder ständigen Aufenthalt im Kreis Gütersloh hat, zu beherbergen. Ausgenommen sind Personen,
1. deren Beherbergung in der Einrichtung vor dem 11. Juni 2020 begonnen hat oder
2. die über ein ärztliches Zeugnis verfügen, das bestätigt, dass keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Corona-Virus SARS-CoV-2 vorhanden sind, und dieses der Betreiberin oder dem Betreiber und auf Verlangen auch der zuständigen Behörde unverzüglich vorlegen.

Rathausöffnung

Das Rathaus der Samtgemeinde Hage ist von montags bis freitags von 8:30 Uhr – 12:30 Uhr und dienstags und donnerstags zusätzlich von 14:30 Uhr – 17:00 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Öffnung wird allerdings unter „Corona-Bedingungen“ stattfinden und muss sich notgedrungen vom bisher gewohnten „Normalbetrieb“ unterscheiden. Aber zumindest erfolgt damit ein erster Schritt in Richtung Regelbetrieb.

Gerne möchten wir wieder persönlich für die Anliegen unserer EinwohnerInnen da sein, aber die Gesundheit der Verwaltungsmitarbeiter und der Rathausbesucher stehen dabei an erster Stelle.

Die Besucher des Rathauses werden gebeten, folgende Vorgaben zu beachten:

  • Besuchen Sie das Rathaus nur dann persönlich, wenn sich Ihr Anliegen nicht telefonisch oder per E-Mail klären lässt.
  • Besuchen Sie das Rathaus nur allein oder nur mit den unbedingt erforderlichen Personen, erkundigen Sie sich ggfs. im Vorfeld, welche Personen für Ihr Anliegen unbedingt anwesend sein müssen.
  • Besucher müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wie er auch beim Einkaufen und im ÖPNV getragen werden muss.
  • Im Eingangsbereich werden Sie auf folgende Betretungs- und Verhaltensregeln hingewiesen:

    • Betreten des Rathauses nur mit Mund-Nase-Schutz
    • Desinfizieren Sie sich bitte die Hände und begeben Sie sich in den Wartebereich
    • Halten Sie den Mindestabstand von 1,5 – 2 Metern ein
    • Sollten sich mehr als 3 Besucher im Wartebereich aufhalten, bitten wir Sie, draußen zu warten
    • Ziehen Sie im Wartebereich eine Wartemarke
    • Warten Sie im Wartebereich, bis Sie abgeholt werden
    • Halten Sie sich an die vorgegebenen und gekennzeichneten Laufwege

Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch im Rathaus über aktuelle Änderungen.

Veranstaltungen

Allen Veranstaltern wird nahegelegt, anstehende Veranstaltungen zu überdenken und frühzeitig abzusagen. Grund dafür ist, dass bis mindestens Ende Oktober sämtliche Veranstaltungen, Zusammenkünfte und ähnliche Ansammlungen von Menschen mit 1.000 oder mehr Teilnehmenden, Zuschauenden und Zuhörenden und unabhängig von der Anzahl der Teilnehmenden alle Volksfeste, Kirmesveranstaltungen, Festivals, Dorf-, Stadt-, Straßen- und Schützenfeste sowie deren Besuch verboten sind. Hiervon wird auch das Ortsfest in Hage betroffen sein; dieses tolle Fest wird in 2020 nicht stattfinden können.

Kindertagesstätten

An allen Kindertageseinrichtungen findet ab 22.06.2020 ein eingeschränkter Betrieb statt. Der eingeschränkte Betrieb sieht ein Betreuungsangebot für alle Kinder vor, die in der jeweiligen Kindertageseinrichtung einen Betreuungsplatz haben. Soweit genehmigte Plätze nicht belegt sind, ist die Neuaufnahme von Kindern zulässig.

In den Kindertageseinrichtungen sollen Kinder während des eingeschränkten Betriebs in den Gruppen betreut werden, in die sie vor der Zeit der Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 aufgenommen wurden. Offene Gruppenkonzepte sowie die Durchmischung von zeitgleich in einer Kindertagesstätte betriebenen Gruppen sind nicht zulässig.

Schulöffnungen

Zu den schrittweise vorgesehenen Schulöffnungen wird auf Pressemitteilungen des Kultusministeriums verwiesen. Als Schulträger der Grundschulen in Hage und Berumbur sowie als Schulträger der KGS Hage-Norden hat die Samtgemeinde Hage die Hygienevorschriften, die von der Landesschulbehörde empfohlen wurden, umgesetzt.

Spielplätze

Der Besuch und die Nutzung der Spielplätze durch Kinder bis zum 12. Lebensjahr ist unter Aufsicht einer volljährigen Person zulässig. Dabei soll jede Person während des Aufenthalts auf dem Spielplatz einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu jeder anderen Person, die nicht zum eigenen Hausstand gehört, einhalten. Das Abstandsgebot gilt während der Betreuung nicht zwischen einer Tagespflegeperson und den von ihr betreuten Kindern sowie zwischen diesen Kindern untereinander.

Zweitwohnungen

Das Verbot für die Nutzung von Zweitwohnungen ist aufgehoben. Es ist die Eigennutzung durch den/die Eigentümer der Nebenwohnung gestattet.

Aktuelle Lage Niedersachsen

Der aktuelle Stand von laborbestätigten Covid-19-Fällen in Niedersachsen ist hier zu erfahren.


Warning: Unknown: open(/var/lib/php/sessions/sess_p3obenfjm5sl2ol39luu5ppn17, O_RDWR) failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/lib/php/sessions) in Unknown on line 0